Was ist der Unterschied zwischen Grüntee und Schwarztee?

Der wesentlich Unterschied liegt in der Produktionsmethode. Schwarztee wird fermentiert, wodurch mit Hitze und Feuchtigkeit, ein chemische Umwandlung aus geschmacklichen Gründen erreicht wird. Allerdings verliert der ursprüngliche Grüntee, einige positive Wirkstoffe, die im unfermentierten Grüntee enthalten sind.
Kurz gesagt: Schwarzer Tee ist mehr ein Genussmittel, grüner Tee hingegen ist ein Lebensmittel.

Link-Tipp: Grüntee Doping

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code